Projektbeispiel: Gemeinschaftsgarten Tante Albert

Ein Freiraum für Austausch und Ausprobieren in der Dortmunder Nordstadt

 

Bildung, Gärtnern und soziales Zusammensein sollen das Gemeinschaftsgefühl und die Eigeninitiative stärken

 

Ziele:

  • Schaffung eines Experimentierraums und Aktivierung der Bewohnerschaft
  • Stärkung des sozialen Zusammenhalts
  • Vermittlung nachhaltiger Lebensweisen

 

Zeitraum: seit 2017

 

Projektbeschreibung:

Der „Gemeinschaftsgarten Tante Albert“, benannt nach seiner Lage in der Albertstraße in der Dortmunder Nordstadt, entstand Anfang 2017 aus der Initiative einiger engagierter Nachbarinnen und Nachbarn. Das Ziel ist, einen Ort zu schaffen, der das Gemeinschaftsgefühl und die Eigeninitiative in der Nordstadt fördert und einen Experimentier- und Freiraum –  einen Platz für Bildung, Gärtnern, Workshops, Skillsharing, kulturelles und soziales Zusammensein – bietet. Dabei steht die Offenheit für Alle im Vordergrund: unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Aussehen und Alter soll es möglich sein, in Austausch und Diskussion zu treten und den Gemeinschaftsgarten im Kollektiv mit Leben und Aktion zu füllen.

Ein weiterer Fokus liegt auf ökologischer Bildung und Nachhaltigkeit. Die gemeinsame Gestaltung des Gartens hängt eng mit der Weiterbildung durch Workshops und der Vermittlung einer nachhaltigen Lebensweise zusammen. Das Programm in der Tante Albert soll aufzeigen, welche Alternativen es zu unbedachtem Konsum gibt, sowohl bezogen auf Lebensmittel als auch auf Kleidung und andere Alltagsgegenstände. Diese können bei Tausch-Nachmittagen und in Repair-Café-Aktionen neue Besitzer finden oder wieder nutzbar gemacht werden. Wichtig für die Nachhaltigkeit des Projekts selber ist auch der Kontakt zu Initiativen und anderen sozialen oder kulturellen Einrichtungen, die auf das Projekt aufmerksam gemacht und zur eigenständigen Nutzung ermutigt werden sollen.

 

Quellen und weitere Infos:

https://www.urbaneoasen.de/project/tante-albert/

https://de-de.facebook.com/pages/category/Community-Organization/Tante-Albert-216408585433685/

 

 

Freie Universität Berlin
HELMHOLTZ - Zentrum für Umweltforschung - UFZ
ILS - Institut für Landes- und Entwicklungsforschung gGmbH